Portfolio
Home
AGB
Corporate Design
Kontakt
Entwicklung

Bilddatei für das Menü: Entwicklung

Was ist ein Content-Management-System (CMS)?

Mit einem Content-Management-System (CMS-System) können Sie optimal Ihre im Internet-Bereich bzw. Frontend ausgegebenen Webseiten-Inhalte (Texte und Bilder) im Intranet-Bereich bzw. Backend passwortgeschützt verwalten. Dabei spielt die Rechtevergabe eine große Rolle, bei der Sie ausgewählten Mitarbeitern Ihres Unternehmens, Ihrer Praxis oder Kanzlei bestimmte Tätig-

keiten in dem CMS-System zuweisen können, z. B. als Administrator, Textautor oder Bildautor. Große CMS wie Typo3 werden auch als Content-Management-Framework (CMF) benannt, sind aber prinzipiell das Gleiche. Nur der Verwaltungsaufwand (z. B. Eingabeformulare usw.) im Intranetbereich bzw. Backend ist wesentlich größer, so dass sich auch Ihr Zeitaufwand der Einarbeitung in das CMF Typo3 vervielfacht.

Bekannte CMS- und CMF-Systeme wie Joomla!, Contao oder Typo3 sind zudem kostenlos erhältlich, jedoch meist nur in deren Grundfunktionen. Planen Sie Sonderfunktionen, wie z. B. Buchungs-
routinen sind diese Zusatzpakete (Extensions) kostenpflichtig, da kommerzielle Firmen sich der Erstellung solcher Extensions widmen.

Benötigen Sie ein CMS- oder CMF-System?

Wenn Sie mehreren Mitarbeitern oder Angestellten die Pflege bzw. Aktualisierung Ihrer Webseite anvertrauen möchten, kann diese Frage bejaht werden. Sollten Sie jedoch allein oder vertretungsweise mal zu zweit eine Webseiten-Pflege betreiben wollen, sind Sie mit einer von uns frei programmierten, schlankeren dynamischen Webseite professionell besser bedient.

Alternativ übernehmen wir die Aktualisierung Ihres Webseiten-Inhaltes (Contents) im Rahmen einer Webseiten-Pflege.

fröse multimedia · Sorpestr. 12 · 44807 Bochum · tel. +49 (0)234 54468-500 · mob. +49 (0)160 5519253 · fax +49 (0)234 54468-501 · e-mail.
letztes Update: 24. April 2019 · © 2010-2019 fröse multimedia
Impressum
Beratung
Login
Vita
Datenschutz