Portfolio

Feuerwehrpläne

Weitere Informationen finden Sie unter: www.feuerwehr-pläne.de

Ein Klick in das Plus-Zeichen bewirkt eine vergrößerte Ansicht des Referenzbildes.

KLICK! Ansicht vergrößern
Bild für Feuerwehrpläne

kunde AS BAUER GmbH

Das Kundenziel ist die grafische Umsetzung von Feuerwehrplänen für unseren Kunden AS BAUER GmbH Bochum.

Die Umsetzung erfolgte mit Illustrator. Es wurden Begehungen beim Endkunden durch uns durchgeführt und dabei die baulichen Gegebenheiten mit den Vektorzeichnungen abgeglichen. Vor dem Druck der Feuerwehrpläne erfolgte die Abnahme durch die örtliche Berufsfeuerwehr Bochum. Die fertig gedruckten Feuerwehrpläne wurden mit mattem, nicht reflektierendem Laminat versehen. Ein Plansatz bekam die Berufsfeuerwehr Bochum als PDF-Datei zur Verfügung gestellt. Ein weiterer Satz war für die Brandmelderanlage (BMZ) bestimmt.

KLICK! Ansicht vergrößern
Bild für Feuerwehrpläne

kunde Kelvion Holding GmbH

Das Kundenziel ist die grafische Umsetzung von Feuerwehrplänen für unseren Kunden Kelvion Holding GmbH in Bochum.

Die Umsetzung der Nachvektorisierung von Originalbauplänen im PDF-Dateiformat erfolgte mit Illustrator. Es wurden Begehungen beim Endkunden durch uns durchgeführt. Dadurch konnten die baulichen Gegebenheiten mit den Vektorzeichnungen abgeglichen werden. Vor dem Druck der Feuerwehrpläne erfolgte die Abnahme durch die örtliche Berufsfeuerwehr Bochum. Die fertig gedruckten Feuerwehrpläne bekamen alle mattes, nicht reflektierendes Laminat als äußeren Schutz und wurden an der Brandmelderzentrale (BMZ) ausgelegt. Ein Plansatz bekam die Berufsfeuerwehr Bochum als PDF-Datei zur Verfügung gestellt.

KLICK! Ansicht vergrößern
Bild für Feuerwehrpläne

kunde Pflegebüro Herne GmbH

Das Kundenziel ist die grafische Umsetzung von Feuerwehrplänen für unseren Kunden, die Pflegebüro Herne GmbH bzw. ein Seniorenwohnheim in Herne.

Die Umsetzung der (Nach-)Vektorisierung von Originalbauplänen im PDF-Dateiformat erfolgte mit Illustrator. Es wurde eine Begehung beim Endkunden durch uns durchgeführt, in der die baulichen Gegebenheiten mit den Vektorzeichnungen abgeglichen wurden. Vor dem Druck der Feuerwehreinsatzpläne wurde die örtliche Berufsfeuerwehr Herne mit in die Abnahme der Feuerwehrpläne einbezogen und so konnten noch besondere Änderungswünsche der Feuerwehr in den Gestaltungsprozess der Feuerwehrpläne mit einfließen.

Die Besonderheit ist das anschließende Finishing der Feuerwehrpläne. Die fertig gedruckten Feuerwehrpläne bekamen matte nicht reflektierende Schutzhüllen und wurden in einem Ordner für die Brandmeldezentrale (BMZ) zusammengestellt. Der Satz für die Berufsfeuerwehr Herne wurde in digitaler Form als PDF-Datei zur Verfügung gestellt.

KLICK! Ansicht vergrößern
Bild für Feuerwehrpläne

kunde Fire Protection & Consulting Haarmann

Das Kundenziel war die Erstellung eines Feuerwehrplanes für unseren Kunden Fire Protection & Consulting Haarmann, Dipl.-Ing. Berndt Haarmann, für einen Eventhallenbetreiber. Ebenfalls wurde eine Begehung durch fröse multimedia durchgeführt, um die Bauplandetails mit der Wirklichkeit abzugleichen.

Die Umsetzung der Nachvektorisierung vorhandener Baupläne als PDF-Datei erfolgte mit Illustrator. Nach der Abnahme wurden die Plansätze mehrfach gedruckt. Zusätzlich wurde noch eine PDF-Datei auf CD-ROM gebrannt und der örtlichen Berufsfeuerwehr zur Verfügung gestellt.

Die Besonderheit lag im verwendeten Material für die Ausdrucke bzw. Feuerwehrpläne. Die örtliche Berufsfeuerwehr benötigte zwingend diese Pläne auf reiß- und wasserfestem „Papier”. Dieses Spezialpapier enthält mehr Kunststoffanteile und ist für Laserdrucker bestens geeignet. Eine Laminierung kann dadurch ebenfalls entfallen.

KLICK! Ansicht vergrößern
Bild für Feuerwehrpläne

kunde wenzel

Das Kundenziel ist die grafische Umsetzung von Feuerwehrplänen für das Sicherheitsingenieurbüro wenzel aus Lüdenscheid. Das Sicherheitsingenieurbüro wenzel betreut Kunden in arbeitssicherheits- und brandschutztechnischen Fragen. Insgesamt wurden bereits 3 Projekte bzw. Feuerwehrpläne für mittelständische Unternehmen erstellt.

Die Umsetzung erfolgt durch die Vektorisierung von eingescannten Originalplänen oder bereits vorhandenen digitalen Plänen (z. B. dwg-Dateien) mit dem Programm Illustrator. Die Feuerwehrpläne werden vor Ort beim Endkunden auf bauliche, feuerwehrtechnische und normrelevante Aktualität mit dem Sicherheitsingenieurbüro wenzel und der örtlichen Feuerwehr überprüft. Anschließend werden die Pläne erstellt und auf das Papierformat A 3 ausgedruckt. Dabei kommen UV-beständige Tinten und mattes, nicht reflektierendes Papier zur Anwendung.

Die Besonderheit ist das anschließende Finishing der Feuerwehrpläne. Die fertig gedruckten Feuerwehrpläne werden mit matten nicht reflektierenden Materialien laminiert. Der Satz für die örtliche Feuerwehr wird noch zusätzlich auf das Papierformat A 4 gefalzt, um der Norm zu entsprechen.

fröse multimedia · Sorpestr. 12 · 44807 Bochum · tel. +49 (0)234 54468-500 · mob. +49 (0)160 5519253 · fax +49 (0)234 54468-501 · e-mail.
letztes Update: 25. Juni 2018 · © 2010-2018 fröse multimedia
Home
AGB
Corporate Design
Kontakt
Entwicklung
Impressum
Beratung
Login
Vita
Datenschutz